Archiv der Kategorie: Verein

Mitgliederversammlung 18.01.2015 / Anmietung von Räumen im TZH

Update: Wir haben die Konditionen zusammengetragen. Macht euch auf der Mailingliste ein Bild und tut eure Meinung kund!

Am gestrigen Sonntag fand unsere mittlerweile dritte Mitgliederversammlung statt. Neben der Neuwahl des Vorstands (Bastian, Jürgen und Fabian wurden gewählt) ging es hauptsächlich um die Räume im Technologiezentrum in der Hildesheimer Nordstadt.

Dort könnten wir ein Labor mit 86 m² Fläche entweder ganz oder halb beziehen. Zu den verfügbaren Räumen gehört ein Flur, der Laborraum, ein weiterer größerer Raum, 3 Abstellkammern, 2 Abzugshauben, eine Notdusche, eine Augendusche und mehr. Teeküche, WCs und 2 Tagungsräumen könnten mitgenutzt werden.

labor

In den kommenden Tagen sollen die Mietkosten endgültig geklärt werden. Daraufhin wird sich der Vorstand auf der Mailingliste bei den Mitgliedern versichern, für welche der genannten Optionen wir uns bewerben wollen.

Erst, wenn absehbar ist, dass wir die Räume langfristig finanzieren können, können wir den Mietvertrag guten Gewissens unterschreiben. Daher entscheidet Euch, am besten schnell, für eine Mitgliedschaft – sofern nicht schon geschehen. Nur noch wenige fehlende Mitglieder trennen uns von einer Realisierung!

Das vollständige Protokoll der Mitgliederversammlung gibt es hier im Wiki.

Einladung zur Mitgliederversammlung am 18.01.2015, 15:00 Uhr, Projektwerkstatt

Ein Jahr ist seit unserer Gründung fast herum, deshab finden im Rahmen der nächsten Mitgliederversammlung die Wahlen für die Vereinsposten (VorstandsvorsitzendeR, stellv. VorstandsvorsitzendeR, SchatzmeisterIn und zwei RechnungsprüferInnen) statt. Außerdem werden Jahresrechnung und Jahresbericht vorgelegt.

Die vorläufige Tagesordnung kann im Wiki ergänzt werden.

Ab 25% Anwesenheit der Mitglieder ist die Mitgliederversammlung beschlussfähig. Bitte erscheint zahlreich und zahlt bis dahin bitte eure Mitgliedsbeiträge, um stimmberechtigt zu sein. Danke!

Erfolgreiche Eintragung „Freies Labor e.V.“ & Kontoeröffnung

Nachdem unsere Satzung in der letzten Mitgliederversammlung geändert und daraufhin erneut beim Amtsgericht eingereicht werden konnte, wurde der „Freies Labor e.V.“ am 22.08.2014 vom Amtsgericht Hildesheim in das Vereinsregister unter der Registernummer VR 200927 eingetragen. Ein weiterer wichtiger Schritt für das Freie Labor ist damit absolviert.

Dank der Eintragung konnten wir vor ein paar Tagen auch ein Konto eröffnen, und zwar:

KontoinhaberIn: Freies Labor e.V.
IBAN: DE07 2595 0130 0034 7763 26
BIC: NOLADE21HIK (Sparkasse Hildesheim)

Wenn ihr Mitgliedsbeiträge überweist, denkt bitte daran, euren Namen und den Zeitraum, für den der Beitrag gelten soll, im Verwendungszweck anzugeben. Für monatliche Daueraufträge ist der Name ausreichend.

In den nächsten Wochen werden wir beobachten, wie sich die Summe der Mitgliedsbeiträge entwickelt, um eine realistische Miethöhe abzusehen. Jetzt ist also der perfekte Zeitpunkt, um Mitglied zu werden. Natürlich sind auch Spenden gern gesehen (bitte im Verwendungszeck erwähnen). Da wir (bisher) nicht gemeinnützig sind, können wir allerdings keine steuerlich absetzbaren Spendenquittungen erstellen.

Mitgliederversammlung 05.06.2014

Am 05.06.2014 fand unsere erste Mitgliederversammlung in der Projektwerkstatt statt. Dort  haben wir unter anderem unsere Satzung den Vorgaben des Amtsgerichts angepasst. Um möglichst handlungsfähig zu bleiben, ist deshalb die Position „BeisitzerIn“ weggefallen. Außerdem ist nun auch in der Satzung festgehalten, dass wir Mitgliedsbeiträge nehmen, wobei die Höhe weiter in der Beitragsordnung festgelegt wird.

Da die Eintragung in das Vereinsregister, die wir mit den Satzungsänderungen anstreben, noch andauert und diese wiederum die Grundlage für ein Vereinskonto bildet, können Mitgliedsbeiträge derzeit nicht ordentlich eingesammelt werden. Seit Januar wären mittlerweile 6 Monatsbeiträge fällig. Um diesen Zustand zu entschärfen, haben wir uns auf eine Beitragsermäßigung bzw. -erlassung für diese Zeit geeinigt, die jedes Mitglied nach Bedarf gemäß §1, Absatz 3 der Beitragsordnung beantragen kann.

Das gesamte Protokoll gibt es hier im Wiki.