Einladung zum 3. Geekend

Nach längerer Sommerpause geht es jetzt Schlag auf Schlag weiter. Am letzten November-Wochenende, 29./30. November, findet die 3. Version unserer Geekends statt, dieses mal zentral am Hindenburgplatz 20 (IHK-Gebäude, 2. Stock).freies-labor-geekend3

Die Zeiten:

  • Samstag: 14 Uhr bis spät in die Nacht
  • Sonntag: 13 Uhr bis 17 Uhr (danach Abbau)

Generell gilt: Selbstverpflegung, allerdings gibt es vor Ort eine begrenzte Anzahl Brötchen und Aufstriche. Gerüchteweise soll wohl auch die eine oder andere selbstgemachte Spezialität mitgebracht werden. Ein paar Getränke (Mate, Limo, Bier) sind auch vorhanden. In unmittelbarer Umgebung gibt es sonst genug weitere Essensmöglichkeiten.

Dieses Mal soll bewusst auch etwas für Neuankömmlinge (und natürlich auch alle anderen) gemacht werden. Am 29.11. (Samstag) bieten wir deshalb ein kleines Vortrags- und Workshopprogramm an, dass sich an NeueinsteigerInnen und Fortgeschrittene wendet. Details zum Programm gibt es hier. Außerdem werden einige Projekte gezeigt, zu denen wir gern Hintergründe erklären.

Wie schon die letzten Male gibt es natürlich bis spät in die Nacht Möglichkeiten zum Basteln, Diskutieren und Experimentieren. Sonntag Mittag geht es dann bis zum frühen Abend weiter.

Auf der Geekend-Wikiseite kann ein Blick auf den aktuellen Stand der Planung geworfen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.